Monthly Archives: Juli 2015

Wo überall hast Du Deine Großartigkeit noch nicht anerkannt?

Wenn es eine Meisterschaft in Selbstkritik und Selbstgeißelung gäbe – wie groß wären Deine Siegeschancen? Welchen Nutzen hat es – für Dich selbst, für andere Menschen, für die Welt -, wenn Du Dich selbst klein machst? Welcher Beitrag bist Du für uns alle, wenn Du an Dir zweifelst und mit Dir haderst? Mir fällt keiner ein. Was ich weiß ist, dass Du einzigartig bist. Dass niemand sonst auf der Welt das zu bieten hat, was in Dir steckt. Niemand sonst

ERLAUBE die Göttin in Dir – Blogparade

Ich finde Blog-Paraden albern. Ganz ehrlich. Facebook wird überschwemmt von Blog-Paraden. Warum ich dann ausgerechnet bei dieser mitmache? Ganz einfach, weil Sabine eine entzückende Frau mit einer wunderbaren Website und tollen Angeboten ist und auch noch ein Thema gewählt hat, bei dem ich den Mund nicht halten kann. Also los geht’s: Hast Du als Frau schon jemals in Betracht gezogen, Dich selbst als Göttin zu sehen? Kommt Dir dieser Vergleich ziemlich abgehoben und unpassend, ja sogar überheblich vor? Oder viel

Wie flexibel erlaubst du dir zu sein?

Wenn Du Dich einmal für etwas entschieden hast, solltest du dabei bleiben (sonst wirst Du unglaubwürdig). Wer A sagt, muss auch B sagen. Deine Entscheidungen musst Du immer gut begründen können, besonders die “großen”. Wenn Du Deine Meinung häufig änderst, giltst Du als sprunghaft und es sieht so aus, als wüsstest Du nicht, was Du willst. Wenn Du dich für etwas entschieden hast (Job, Beziehung, Wohnung etc.), musst Du erstmal eine gewisse Zeit dabei bleiben, sonst machst Du Dich lächerlich.

Entscheide Dich und alles wird möglich

Letzte Woche habe ich Dir in meinem Video meinen Tipp Nummer 1 verraten, wie Du all die unbegrenzten Möglichkeiten anzapfen kannst, die das Universum für Dich bereit hält. Heute möchte ich auf einen Aspekt daraus noch genauer eingehen. Weil es der wichtigste ist. Es geht um Deine Entscheidung. Wir neigen dazu, sehr schnell sehr viele Gründe zu finden, warum bestimmte Dinge nicht möglich sind. Und diese Gründe erscheinen sehr real: wir haben nicht das Geld dazu, nicht die Zeit, nicht

Die eine Frage, die alles möglich macht

Stell Dir vor, Du hast eine geniale Idee. Und das Universum jubiliert vor Freude bei der Vorstellung, dass es für Dich und die Umsetzung dieser Idee aktiv werden darf. Und dann kommt Dein Verstand daher und erklärt Dir, dass das doch vollkommener Humbug ist und völlig unmöglich. Und ehe Du Dich versiehst, ist aus der tollen Idee eine geplatzte Seifenblase geworden. Kommt Dir bekannt vor? Es gibt eine einzige Frage, die alles umdreht. Eine extrem kraftvolle Frage, die alles möglich