Monthly Archives: Februar 2016

Die heilsame Wirkung gnadenloser Offenheit

  Männer reden nicht über ihre Gefühle. Schon gar nicht über Angst. Mischa Miltenberger ist anders. Nach jahrzehntelangem Kampf mit und gegen Angst und Depression betreibt er heute einen der beliebtesten Blogs im deutschsprachigen Raum zu diesen Themen. Zurecht: Seine Offenheit ist extrem heilsam. Für ihn selbst, aber auch für tausende von Lesern, denen er Mut macht. Ein Mann, der mit seinem Anderssein ein mega Vorbild ist. Deshalb habe ich ihn gebeten, meinen Blog mit seiner (männlichen) Perspektive zum Umgang

Kennst du deine Hellen Prinzipien?

Ich würde mich durchaus als spirituellen Menschen bezeichnen – und gleichzeitig bin ich in erster Linie mal sehr pragmatisch. Ich messe Dinge daran, ob sie funktionieren. Techniken, Tools und Rituale haben bei mir nur eine Chance, wenn sie (nachhaltig) mein Leben bereichern und leichter machen. Im Lauf der letzten Jahre habe ich alles mögliche ausprobiert. Vieles davon ist in der Tonne gelandet. Was dagegen wirklich mein Leben veränderte war der Tag, an dem ich meine Hellen Prinzipien kennenlernte. Dieser Begriff

Achtung unbequem!

Wenn Du mich schon ein bißchen kennst, dann weißt Du, dass ich oft sehr klar und direkt bin – und damit manchmal ganz schön unbequem 🙂 Heute ist wieder so eine Gelegenheit, also sag nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt 😉 Diesmal geht es darum, ehrlich zu sein. Radikal ehrlich. Und zwar mit dir selbst. Wir schauen uns Dinge an, die Du gerne in Deinem Leben hättest, aber – vielleicht trotz vieler Bemühungen – noch nicht realisiert hast. Hast Du