Tag Archives: Geld

Wie große Investitionen mich selbstbewusster und erfolgreicher gemacht haben

Ist dir schon mal aufgefallen, dass du ein teures Essen bewusster genießt und auskostest als Aldi-Futter? Dass du auf teuren Schmuck besser Acht gibst und ihn mit mehr Stolz trägst als die Billigohrringe von Bijou Brigitte? Dass du mit einem neuen Auto umsichtiger fährst als mit der 15 Jahre alten Kiste, die eh schon Kratzer hat? Warum ist das so? Weil damit eine mehr oder weniger große Investition verbunden war. Und die verleiht diesem „etwas“ einen gewissen Wert. Der materielle

Läufst du vor dem Geld davon?

Wenn du diese Überschrift liest, denkst du vielleicht: „Spinnt sie?! Ich lauf doch nicht vorm Geld davon, ich will doch mehr davon haben!“. Meine Erfahrung ist: Wenn du – gefühlt – nicht genug Geld hast, dann läufst du davor weg. Lass mich dir erklären, was ich damit meine. Dass dein Geldfluss etwas mit Energie zu tun hat, ist dir nicht neu. Dass du vermutlich den ein oder anderen Glaubenssatz hast, der dich davon abhält, in der Fülle zu leben wahrscheinlich

Sitzt du in der Geldfalle?

Du sehnst dich nach Freiheit? Nach einem selbstbestimmten, unabhängigen Leben? Aber das „liebe“ Geld – oder besser gesagt, der Mangel daran – zwingt dich in ein Hamsterrad aus Abhänigigkeiten und Unfreiheit? Dann schau dir hier an, wie du dieser Geldfalle entkommst:   Ist jetzt die Zeit, Fülle zu kreieren?     by

Warum Geld nicht zu dir findet

Gehörst Du auch zu den Menschen, die gerne mehr Geld hätten? Willkommen im Club. In diesen Tagen schießen Geldkurse, Money Calls und Erfolgsrezept-Bücher nur so aus dem Boden. Jeder will mehr Geld (oder wieviele Menschen kennst Du, die nicht gerne mehr hätten?). Doch aus meiner Sicht kommt eine Sache darin völlig zu kurz, nämlich die Frage: Was bist Du Dir wert? Um es kurz zu machen: aus meiner Sicht hängt Deine finanzielle Situation 1:1 mit Deinem Selbstwert zusammen. Krass ausgedrückt:

Wieviel bist du bereit zu empfangen?

Es scheint, als würde unsere Welt vom Mangel regiert. Wir haben zu wenig Geld, zu wenig Zeit, zu wenig Anerkennung, zu wenig Liebe, zu wenig Sex, zu wenig Zärtlichkeit. Wovon hast Du zu wenig? Gibt es von all diesen Dingen wirklich zu wenig auf dieser Welt? Oder hast nur du zu wenig davon? Wir haben natürlich auf triftige Begründungen dafür, warum wir von manchen Dingen zu wenig haben: wir haben nicht die richtige Ausbildung gemacht, um gut zu verdienen oder

Was bist du dir wert?

Heute geht es um Dich. Es geht um Deinen Wert. Genauer gesagt, geht es darum, was Du Dir selbst wert bist. „Was will sie jetzt von mir?“ fragst Du Dich vielleicht. Ich möchte, dass Du mal in Dich reinspürst, was Du Dir wert bist. Jetzt. Also nimm Dir einen Moment, schließe die Augen und stell Dir die Frage: „Was bin ich mir wert?“ Ich gebe Dir bewusst keine Beispielantworten vor. Denn ich möchte, dass Du Deine eigene Antwort findest. Du