Tag Archives: Ziele

Wenn alles möglich wäre, …

… dann? Was würdest Du tun, wenn Du ganz sicher wüsstest, dass alles für Dich möglich wäre? Wirklich ALLES?   Ist jetzt die Zeit reif, um dem Sinn Deines Lebens Raum zu geben?   Kommenden Montag startet die neue Edition der Women’s Summer School. Deine Träume warten auf Dich!!! Klicke hier, um dabei zu sein.    Und ich möchte gerne von Dir wissen: Wenn Du ganz sicher wüsstest, dass es möglich ist, was würdest Du im nächsten halben Jahr angehen

Mach, was Du willst!

Stell Dir vor, neben deinem Bett stünde eine Wunderlampe. Jeden Abend vor dem Einschlafen schaut Aladin raus und nimmt drei deiner Wünsche entgegen. Und während du friedlich schlummerst, kümmert er sich über Nacht um die Umsetzung. Am nächsten Morgen ist alles wie bestellt. Utopie? Mitnichten. Dieser Aladin existiert wirklich, wir haben nur vergessen, ihn zu benutzen. “Mit unseren Gedanken machen wir die Welt” sagte schon Buddha. Was er damit meint, ist die Schöpfungskraft, die unsere Gedanken haben. Was wir oft

Genug gewartet!

Von klein auf wurde uns beigebracht, still zu sitzen und nicht aufzumucken. Anpassen, sich einfügen, tun, was einem gesagt wird – das haben wir sehr früh gelernt. Sich möglichst gut mit den vorhandenen Umständen zu arrangieren war die beste Überlebensstrategie. Schließlich waren wir abhängig. Und zwar ganz existenziell. Also besser eigene Wünsche und Ambitionen wegpacken und sich mit dem zufrieden geben, was einem das Leben (bzw. Mama und Papa) so vor die Nase setzt. Besser war das. Vielleicht haben wir

Warum wir tun, was wir tun.

Den ganzen Tag über, die ganze Woche, das ganze Jahr lang laufen wir all den Dingen hinterher, die wir noch tun „müssen“. Die Liste von Dingen, die wir lernen, üben, praktizieren müssen, um fitter, besser, geschickter, allwissender, routinierter, spezialisierter, gesünder, beweglicher, akzeptierter, anerkannter usw. zu sein, ist lang. Und eigentlich ist uns schon klar, dass wir nie damit fertig werden, dass wir es nie schaffen, alles abzuarbeiten. Aber wir müssen es doch wenigstens versuchen… Und regelmäßig sind wir frustriert, weil